Tag #41 – Infos aus der Homebase

»Wieder eine Via Verde. 15 km von Puçol bis Valencia«, twitterte Irgendlink heute Vormittag. Und später beschreibt er die östlich von Sagunt liegenden riesigen erschlossenen Grundstücke, die an vierspurigen Straßen brachliegen. »Laternen, Gehwege und nichts.« Aber es radelt sich angenehm, auf den gut ausgebauten Radwegen.

Es ist eine Welt der krassen Gegensätze, die Irgendlink da erfährt. Kontraste, wo hin er schaut. Endzeiteuropa neben pulsierenden Dörfern, wo busweise Touristen in hingekarrt werden,Bootstouren machen, wieder wegfahren.

Kurz nach Cullera hat er nun einen Platz für die Nacht gefunden.

Pano im verlegten Flussbett in Valencia
Pano im verlegten Flussbett in Valencia
Denkmal in Sueca
Denkmal in Sueca

Zum heutigen Track bitte hier ⇒ klicken. (Wegen Netz-Unterbrüchen kann die angezeigte Totallänge vom real gefahrenen Wert abweichen.).

Zur klassichen Version der heutigen, ungefähren Etappe bitte hier ⇒ klicken.

Ein Gedanke zu „Tag #41 – Infos aus der Homebase“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.