Tag #51 – Infos aus der Homebase

Er hat es geschafft. Dem Regen hat er getrotzt und der Wind, der“ die stechende Sonne erträglich macht, wird immer mal wieder von der Sonne erträglich gemacht.“ (Zitat Irgendlink)

Nach dem er den Affenfelsen so nah wie möglich gekommen ist, ohne das Rad alleinlassen zu müssen, ist er wieder zurück in die spanischen Gefilde geradelt.

Zeltplatzsuche? Heute campt er auf dem Campingplatz in der Nähe. Zumal es regnerisch aussieht.

Der Fels
Der Affe

Zum heutigen Track bitte hier ⇒ klicken. (Wegen Netz-Unterbrüchen kann die angezeigte Totallänge vom real gefahrenen Wert abweichen).

Zur klassichen Version der heutigen, ungefähren Etappe bitte hier ⇒ klicken (Link bauen ging leider nicht bis ans „Südkap“).

Ein Gedanke zu „Tag #51 – Infos aus der Homebase“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.