Tag #43 – Infos aus der Homebase

Nach morgendlichen Regenfällen samt Hagel klarte es gegen Mittag auf, so dass Irgendlink weiter südwestlich durch die öde, fast lappländisch karge Landschaft radeln konnte.

Das Netz ist phasenweise eher wackelig, sodass die Kommunikation entsprechend lückenhaft funktioniert.

Heute zeltet Irgendlink in der Pampa bei Yecla und smst: »Unter Kiefern ne Pinien am Wanderweg. Wind ist weg. Straße ruhig. Fernab ein paar Hunde.«

Acres. Unter den Markisen hinten ist mein Frühstücksrestaurant.

 

Hinweis auf eine Kartbahn in Villans

 

Möbelbauerdenkmal in Yecla

Zum heutigen Track bitte hier ⇒ klicken. (Wegen Netz-Unterbrüchen kann die angezeigte Totallänge vom real gefahrenen Wert abweichen.).

Zur klassichen Version der heutigen, ungefähren Etappe bitte hier ⇒ klicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.