Tag #44 – Infos aus der Homebase

Heute hat Irgendlink zwar nicht gegen Windmühlen gekämpft, aber mit Winden; Westwinden, Gegenwinden.

Quer durch die Lande radelte er, um sich hoffentlich bald wieder auf ein längeres Stück Radweg einspuren zu können. Die Autostraßen, die er heute gefahren ist, sind zum Glück nicht stark befahren und die überholenden Wagen rücksichtsvoll, dennoch fährt es sich angenehmer auf Strecken ohne Autos.

Sein Zelt steht heute wieder in einem kleinen Waldstück − nicht zuletzt ein guter Windschutz.

Ontur
Ontur
Unterwegs I
Unterwegs II
Unterwegs III
Selfie-Pano

Zum heutigen Track bitte hier ⇒ klicken. (Wegen Netz-Unterbrüchen kann die angezeigte Totallänge vom real gefahrenen Wert abweichen.).

Zur klassichen Version der heutigen, ungefähren Etappe bitte hier ⇒ klicken.

Wie es dort aussieht, weiß sogar Guugl Striitviu: dazu bitte hier ⇒ klicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.